Loading...

Musikempfehlungen

Home / Musikempfehlungen

Riverside – The Lament

Oh ja, die Vorfreude auf das kommende Riverside Album steigt und steigt. Vor wenigen Tagen haben die Polen den nächsten Song bei youtube präsentiert: ‚Lament‘ ist ein herrliches Stück Progressive

Muse – The Dark Side

Mit ‚The Dark Side‘ veröffentlichten die britischen Rock Giganten von Muse heute einen weiteren Song des am 9. November erscheinenden neuen Albums „Simulation Theory“. Tja, sie bleiben sich treu. Der

Coheed And Cambria – The Gutter

Die amerikanischen Progressive Rocker von Coheed And Cambria haben vor einigen Tagen schon den dritten Song zum neuen Album „The Unheavenly Creatures“ als animiertes Lyric Video veröffentlicht. Und es sieht

Thrice – Only Us

Seit ziemlich genau zehn Jahren bin ich Fan der amerikanischen Rock Band Thrice. Tolle Band, mit Dustin Kensrue ein außerordentlich toller Sänger, tolle Songs. Als Konzertfotograf durfte ich die Jungs

Riverside – Vale Of Tears

Die polnischen Progressive Rocker von Riverside wurden speziell auf dem letzten Album „Love, Fear And The Time Machine“ (aus 2015) recht zugänglich, fast schon poppig. In diesem Herbst legen die

Loreena McKennitt – A Hundred Wishes

Sie ist wieder zurück, die Königin der keltischen, folkloristischen Weltmusik. Loreena McKennitt’s Musik bin ich seit 1991 verfallen. Damals nutzte der Plattenladen, in dem ich ein und aus ging, das

The War On Drugs – A Deeper Understanding

Es könnte eines der besten Alben 2017 werden: The War On Drugs kehren mit ihrem neuesten Geniestreich „A Deeper Understanding“ Ende August auf die Bildfläche zurück. Und die Vorauskopplungen wie

Nine Inch Nails – Less Than

Huch – das kommt jetzt plötzlich. Gestern kam quasi aus dem Nichts die Nachricht, daß bereits am nächsten (!) Wochenende eine neue EP von den Nine Inch Nails erhältlich sein

Anathema – live on tour

Heute stieß ich über die Facebook Seite der englischen Progressive Rock Band Anathema auf diesen wunderbaren Clip: Offenbar sind die Brüder Vincent und Danny Cavanagh zur Zeit auf kleiner Anathema

Steven Wilson – To The Bone

Mitte August ist es soweit: Das Progressive Rock Genie und Workaholic Steven Wilson veröffentlicht sein nächstes Album. „To The Bone“ wird es heißen und ‚Pariah‘ ist die erste Auskopplung aus